Made in Germany

 

 

Blattgold aus der Goldschlägerei Eytzinger - Made in Germany

Gegründet als Blattgoldfabrik in der Noris, im Jahre 1867 durch Johann Gottlieb Eytzinger, produziert die Goldschlägerei heute das hauchdünne Blattgold in der nahegelegenen Stadt Schwabach. Mit 50 engagierten und erfahrenen Mitarbeitern werden Blattgold, Blattgoldflocken, Blattsilber, Palladium, Platinmetalle, Rollengold und Pudergold in der eigenen Fabrikation in Schwabach hergestellt.

Die Verwendung von Blattgold und geschlagener Edelmetalle

Die Verwendung geschlagener Edelmetalle ist sehr vielseitig. Das erfordert laufende Investitionen in die Goldschlägerei, um eine Entwicklung und Optimierung von Blattgoldprodukten zu ermöglichen.

Das Unternehmen Eytzinger ist  der 1. angemeldete Hersteller von Blattgold und Blattsilber für die Verwendung in Lebensmitteln und Kosmetik in Europa. Die Produktion unterzieht sich jährlichen Audits. Die Goldschlägerei Eytzinger verfügt über Kosmetik-GMP (Zertifikat über die Gute Herstellungspraxis) und Kosher Zertifikate.

Die Blattgoldherstellung heute

Da die Blattgoldherstellung seit über 500 Jahren ein traditionell lautes und staubiges Handwerk in Schwabach war, wird der Umweltschutz bei Eytzinger sehr groß geschrieben. Wir sind stolz auf die extrem geringe Lärm- und Staubbelastung an den Arbeitsplätzen unserer Blattgoldfertigung. Nur in einem angenehmen Arbeitsumfeld kann ein gutes Produkt entstehen. 

 

 

Nutzen Sie den Merkzettel
© J.G. Eytzinger GmbH, Hansastr. 15, 91126 Schwabach, Germany, Fon: +49 (0) 9122 9765-0