Echtes Blattsilber - nur haltbar durch einen Lacküberzug

Echtes Blattsilber wird nur aus reinem Silber produziert. Das Blattsilber durchläuft je nach gewünschter Blattstärke einen oder zwei Einfüll- und Schlagprozesse. Standard Blattsilber wird nur einmal zwischen einem speziell beschichteten Pergamynpapier geschlagen, während das extra dünne Blattsilber einen weiteren Schlagprozess in einer sogenannten Goldschlägerform durchläuft. 

Blattsilber kann für Versilberungen auf Bilderrahmen, Möbel und Innenausstattungen verwendet werden. Dabei muss als Besonderheit die Oxidationsfähigkeit von Blattsilber beachtet werden. Ein Wermutstropfen bei jeder Art von Versilberung: Die versilberte Oberfläche muß letztendlich mit einem Lack vor Oxidation geschützt werden. Dazu bedarf es Fingerspitzengefühl und Erfahrung bei der Lackauswahl.  Siehe Vergolder Techniken

Blattsilber gibt es in den folgenden Varianten, Formaten und Ausführungen:

Blattsilber - Standard 

Format:  nur im Format 95 mm

Ausführung:   lose  /  transfer

Verpackung:  25 Blatt Silber eingelegt in einem Büchlein aus Seidenpapier

Verpackungseinheiten in Büchern: 25 Blatt - 250 Blatt - 300 Blatt - 500 Blatt - andere Varianten möglich

Rollensilber:  siehe Rollengold  

---

Blattsilber - extra dünn - speziell für Polimentversilberung und stark verzierte Oberflächen

Formate:  80 mm / 85 mm / 95 mm

Ausführung:  lose  /  transfer

Verpackung: 25 Blatt Silber eingelegt in einem Büchlein aus Seidenpapier  

Verpackungseinheiten in Büchern: 25 Blatt - 250 Blatt - 300 Blatt - 500 Blatt - andere Varianten möglich

Benötigen Sie einen Preis?  Bitte Variante, Format, Ausführung lose oder transfer und die benötigte Menge angeben.

Haben Sie Fragen?  Wir sind für Sie da.

Nutzen Sie den Merkzettel
© J.G. Eytzinger GmbH, Hansastr. 15, 91126 Schwabach, Germany, Fon: +49 (0) 9122 9765-0